Design & Gestaltung by Sabine K.


Fon: +49 7125 309234 - mob: +49 176-42586177 - info@lineask.de - Web: www.lineask.de


 

Über mich

Mein Weg zum Webdesign

Mein Berufsleben begann als kaufmännische Angestellte mit Unterbrechung für die Familienpause. Diese Zeit nutzte ich ebenfalls für meine vielseitigen kreativen Interessen.

1990 wollte ich wieder ins Berufleben zurück. Da sich aber zwischenzeitlich die Bürokommunikation wesentlich verändert hatte z.B. Computer u.v.a.m., nutzte ich die Möglichkeit für den “Wiedereinstieg für Frauen in den Beruf” und drückte noch einmal, mit meinen bereits 40 Jahren, für ein Jahr die Schulbank.
Damals schon ergriff mich die Faszination des Computers und die Möglichkeiten die er bietet. Es vergeht seither kaum ein Tag, an dem ich mich nicht mit meinem PC beschäftige bzw. arbeite.

1991 – 1993 arbeitete ich als Sekretärin – während dessen absolvierte ich eine Kosmetikausbildung per Fernstudium.

1993 – 2011 arbeitete ich als selbständige Kosmetikerin im eigenen Studio, das ich dann auf Grund der Erkrankung meines Ehemannes auflöste.

Seit 2011 beschäftige ich mich mit Webdesign, Graphik, entwerfe Webseiten und betreibe einen Onlineshop. Vieles habe ich mir selbst beigebracht, dank der für mich so wunderbaren Möglichkeiten an Software, Technik und Lektüre. Doch, wie vieles in meinem Leben, versuche ich Dinge zu perfektionieren und absolvierte dann von Januar bis September 2014 ein professionelles Onlinestudium für Webdesign.
Auch darin finde ich eine Erfüllung; denn auch hier kann ich wieder entwerfen, gestalten und vollenden.

Ich erstelle hauptsächlich Webseiten für kleinere Firmen, Handwerksbetriebe, Vereine, Künstler und Privatpersonen.

 

Was ich liebe:

Ehrlichkeit, Geradlinigkeit, treue Menschen, meine Familie, unser Heim, schöne Filme, Kino, Bücher, Lesen, Musik, Wasser, Schwimmen, kreativ gestalten, den PC, fotografieren, reisen Musik hören, lachen u.v.a.m.

Was ich nicht liebe:

Intrigen, Arroganz, Untreue, Falschheit, Ausreden, Neid, Snobismus, Lieblosigkeit, Macht, Habgier, Oberflächlichkeit und vor allem Machos.

Ich habe Angst:

vor Höhen, Mäusen, Versagen, Krankheit, Gewalt.

Ich glaube an:

Gott, Gerechtigkeit, das Schöne, das Gute und an die Liebe.

Meine Lebensauffassung:

Wir dürfen nicht erwarten, dass andere die Welt verändern oder retten. Jeder von uns täglich einen kleinen Beitrag und schon wären wir wieder im Paradies.


Sabine Kächele